Olympiade in Paris ohne Petanque?

Es wäre so schön gewesen, wenn Petanque zur Olympiade 2024 in Paris offizielle Disziplin würde. Aber aus der Traum! Wie die größte Pariser Boulevardzeitung meldete, gehört Petanque nicht zu den olympischen Sportarten im Mutterland des Spiels.

Damit die Olympiade etwas jünger daherkommt, hat das Organisationskommittee statt dessen Klettern, Breakdance, Skateboarding und Surfen, das schon 2020 in Tokio olympisch wird, ins Programm genommen.

Allerdings sind dies nur Vorschläge, die bis Ende Juni 2019 vom Internationalen Olympischen Komitee (IOC) bestätigt werden müssen. Als unverhandelbar gilt nur die Obergrenze von maximal 10.500 Athleten, die an den Spielen teilnehmen dürfen.