Zu Gast auf dem Boule-Platz in Dachau

Etwa 20 km nordwestlich von München liegt die Kreisstadt Dachau. Seit 2013 gibt es hier einen sehr liebenswerten Boule-Platz, er liegt im Park des ehemaligen Moorbades hinter der Stadtbücherei.

Erster Eindruck: Dieser Platz ist sehr groß, gut 30 x 5 Meter. Und sehr hart. Was nicht verwundert, denn das Areal wurde auf einem ehemaligen Tennisplatz angelegt. Spielt man eine Kugel zu hart, rollt sie noch meterweit. Ein guter Platz also, um den hohen Portee zu üben.

Neben dem Boule-Platz fließt der Ascherbach, wo eine Sitzterrasse und eine Kneipp-Anlage zum Wassertreten einladen.

Von München ist der Boule-Platz bequem mit der S2 zu erreichen: Vom Bahnhof Dachau sind es keine 10 Gehminuten durch die lebhafte Münchner Straße.

Boule-Kugeln gefunden

Am 23. Juli hat ein Gast der Pfälzer Residenz Weinstube in München dort eine Tasche mit Boule-Kugeln und -Zubehör vergessen. Wer kennt den Besitzer, der seitdem seine Boule-Kugeln vermisst?

Kontakt: 0 89 / 22 56 28 oder www.pfaelzerweinstube.de
Nachtrag: Vom Restaurantleiter der Weinstube haben wir erfahren, dass sich der Besitzer der Boule-Kugeln gemeldet hat. Er konnte die Tasche und die Kugeln beschreiben (schwarze Ledertasche, 3 Kugeln von Obut) und hat sie in der Weinstube abgeholt.

Notizen zum 37. Hofgartenturnier in München

  • 196 Mannschaften mit je 3 Spielern gestartet
  • Starke Spieler aus Frankreich und Luxemburg, aus Kroatien und der Schweiz
  • Im Finale 5 Franzosen aus dem Elsass/Grand Est
  • Trotz widrigen Wetters haben die Veranstalter das Turnier souverän „gewuppt“
  • Cloud-basierte Turnierverwaltung mit PC-Terminals und einem Großmonitor
  • Shopping-Angebote mit Boule-Kugeln, Zubehör und Bekleidung
  • Abends bot „Klassik am Odeonsplatz“ eine imposante Klang-Kulisse

Weitere Infos:
www.mkwu.de
https://www.youtube.com/watch?v=J2FkkA1gpqI

Eine neue Generation


Die Waschmaschine ist der natürliche Feind des Punktezählers (links). Als Ersatz bietet Obut nun seit einigen Wochen einen neuen Zähler an: Ganz aus Kunststoff, sehr leicht und kompakt, optisch eher aufgeräumt (rechts).

Erste Tests zeigen, dass der neue Punktezähler ebenso gut ist wie sein Vorgänger. Wichtigster Unterschied: Bei dem alten Modell konnten die Schrauben justiert werden, damit sich die Zählscheibe leichter oder schwerer drehen ließ.

Drei Turniere zum Vormerken

Foto (1): Düsseldorf sur place

8. bis 10. Juni: 23. Festival de Pétanque in Düsseldorf

Das Spielgelände befindet sich an der am Rheinufer im Herzen der Altstadt. Zu vier Turnieren werden mehr als 1.100 Spieler/innen aus aller Welt erwartet.

Weitere Infos: https://www.surplace.de/festival-de-petanque/

7. bis 11. Juli: 58. Pétanque Mondial la Marseillaise

Mit über 4.000 Mannschaften das wohl größte Petanque-Turnier der Welt, offen für alle, lizenzfrei. Wird als Triplette (Männer, Damen oder gemischt) auf rund 20 Plätzen in Marseille ausgetragen.

Weitere Infos: https://www.mondiallamarseillaiseapetanque.com


12. bis 14. Juli: 37. Hofgartenturnier in München

Das Turnier findet seit 1983 am Wochenende um den französischen Nationalfeiertag am 14. Juli statt. Das offene, lizenzfreie Event wird seit 2018 als Triplette ausgetragen.

Weitere Infos: www.mkwu.de

Bald hier zu lesen

Mit Bitte um Nachsicht: Jetzt brennt die Saison, jetzt sind wir jeden Tag draußen. Kein Wunder also, dass sich die Geschichten stauen, die hier erscheinen sollen:

  • Auf Mallorca haben wir noch zwei Boule-Plätze entdeckt: Einer liegt zentral in Palma, der andere ist eine Sensation in Soller
  • In dieser Saison könnt ihr mit drei absolut coolen Produkten auffallen
  • Bei den traditionellen Zielkugeln aus Buchsbaumholz stimmt etwas nicht mehr
  • Eine Nation hätte fast die WM in Almeira gewonnen, aber Frankreich siegte haarscharf. Was sind die Gründe?
  • Boule mit 3 Spielern, nicht wirklich prickelnd? Aber so macht es richtig Spaß!

In Kürze: Aus Thailand, nicht aus Frankreich

Foto (1): Decathlon Sportartikel GmbH & Co. KG, Plochingen

Die Boule-Kugeln von La Franc und Geologic kommen aus der gleichen Fabrik in Thailand. Foto(1): FBT, Bangkok

Diese Kugel von La Franc wird auch unter einer anderen Marke angeboten

Wir haben Hinweise gefunden, dass ein bekannter französischer Anbieter von Petanque-Kugeln nicht in Frankreich produziert, sondern in Fernost. Lasst euch überraschen!